Seminare & Vorträge

Unsere Seminare:
D-Philosophie - Führungskräfte Seminar
(Rollenbasierte) SkillCon/IdoCon-Seminare
Mitarbeiterqualifizierung in der regulierten (pharmazeutischen) Industrie

D-Philosophie – Führungskräfte-Seminar

Erfahren Sie mehr über „D-Philosophie“ und Ihren Möglichkeiten der interdisziplinären Betrachtungs- und Arbeitsweise.
In unserem Seminar stellen wir Ihnen die Möglichkeiten und den resultierenden Nutzen für Ihr Unternehmen dar. Machen Sie sich ein detailliertes Bild von konkreten Abläufen und Zusammenhängen im Rahmen von D-Philosophie und prüfen Sie Ihren eigenen Nutzen, dessen Vorteile und welche neue Möglichkeiten sich in den verschiedenen „Disziplinen“ ergeben.
Lernen Sie etwas über die Skalierbarkeit von D-Philosophie kennen und wie man diese schrittweise nutzen kann. Identifizieren Sie mögliche Einstiegs- bzw. Startpunkte für die Implementierung.
Die Seminare zu D-Philosophie finden regelmäßig an verschiedenen Standorten innerhalb Deutschlands statt.

Seminardauer:
1 Tag

Zielgruppe:
Verantwortliche Führungskräfte aus den Bereichen

  • Trainings-/Qualifizierungsmanagement
  • Qualitätsmanagement/Qualitätssicherung
  • Recht/Compliance
  • Personal/Personalentwicklung
  • Geschäftsleitung

Veranstaltungsort:
Verschiedene Standorte innerhalb Deutschlands
Alternativ: In-House Seminar in Ihren Räumlichkeiten
Besonderheiten bei In-House Seminaren:
In unseren In-House Seminaren, die gerne als Workshops durchgeführt werden, gehen wir – sofern gewünscht – auf Ihre individuellen betrieblichen Begebenheiten ein. Dies kann auf verschiedene Arten geschehen, bspw. anhand einer ersten einfachen Ist-Analyse. Diese gibt uns und Ihnen einen guten Eindruck über vorhandene Abläufe, auf deren Basis, sofern gewünscht, konkrete Szenarien abgeleitet werden können. Hier kann die Seminardauer dann variiert werden.

Preise und Termine
Bitte fragen Sie die verfügbaren Termine und Preise telefonisch unter der Nummer +49 4331 20318 20 an.

(Rollenbasierte) SkillCon/IdoCon-Seminare

Ein Softwaresystem alleine löst noch keine Probleme, sofern es nicht organisatorisch richtig implementiert ist (Arbeitsabläufe, Zuständig-/Verantwortlichkeiten) und die einzelnen Anwender (rollenbasiert) trainiert werden. Dies gilt natürlich auch für SkillCon.

Nutzen Sie unsere Erfahrung bei der Implementierung von SkillCon. Zahlreiche technische und organisatorische Implementierungen unseres Systems in verschiedenen Branchen und Umgebungen ermöglichen es uns, Sie auch bei der Verteilung von Zuständigkeiten an Mitarbeiter bzw. Mitarbeitergruppen umfassend zu beraten.
Sind diese Verantwortlichkeiten festgelegt, werden betroffene Personengruppen auf ihre SkillCon-Aufgaben trainiert. Natürlich nicht, ohne jedem Einzelnen einen Überblick über das „Zusammenspiel“ zu geben und über die Prozesse/Abläufe in Kenntnis zu setzen. Sowohl die Zuständigkeiten als auch die Schulungsergebnisse werden selbstverständlich direkt in SkillCon dokumentiert.

Übrigens verkaufen wir keine SkillCon-Systeme an Kunden, wenn eine saubere Implementierung und entsprechende Qualifizierung des zuständigen Personals nicht vorgesehen/möglich ist – und wir machen damit gute Erfahrungen.
Wir bieten verschiedene praxiserprobte Seminarpakete an. Der Umfang und die Detailtiefe sind dabei von verschiedenen Faktoren (Unternehmensgröße, Anzahl der lizenzierten SkillCon-Module, Anzahl Anwender, Anzahl involvierter Fachbereiche, vorhandene Anbindung an existierende Systeme usw.) abhängig.

Für detaillierte Auskünfte über die verschiedenen Möglichkeiten setzen sich bitte telefonisch unter der Nummer +49 4331 20318 0 mit uns in Verbindung.

Mitarbeiterqualifizierung in der regulierten (pharmazeutischen) Industrie

Dieses Seminar behandelt insbesondere die hohen (regulatorischen) Anforderungen an ein Trainings-/Mitarbeiterqualifizierungssystem in der regulierten Industrie und wie man diesen mit einer IT-gestützten Lösung wie SkillCon begegnet.
Neben den allgemeingültigen Anforderungen, die aus den bekannten regulatorischen Richtlinien und Empfehlungen im GxP Umfeld resultieren, werden in diesem Seminar insbesondere praxiserprobte Vorgehensmodelle, Abläufe und Techniken vermittelt.
Dieses Seminar wird von uns gemeinsam mit praxiserfahrenen Anwendern aus der regulierten Industrie durchgeführt. Es werden konkrete Probleme geschildert und deren Lösung anschaulich erarbeitet und dargestellt.

Seminardauer:
1 Tag

Zielgruppe:
Verantwortliche Führungskräfte aus den Bereichen

  • Trainings-/Qualifizierungsmanagement
  • Qualitätsmanagement/Qualitätssicherung
  • Recht/Compliance
  • Personal/Personalentwicklung
  • Geschäftsleitung

Veranstaltungsort:
Verschiedene Standorte innerhalb Deutschlands

Preise und Termine
Bitte fragen Sie die verfügbaren Termine und Preise telefonisch unter der Nummer +49 4331 20318 20 an.

Deutsch English